Erfolgreiche Partnersuche für Langzeitsingles: Studienergebnisse liefern Hoffnung, Tipps & Tricks

[last_updated]


Die Dating-Plattform Gleichklang.de führte eine Untersuchung durch, um die Unterschiede zwischen Langzeitsingles und Kurzzeitsingles zu ergründen. Die Ergebnisse zeigen, dass Langzeitsingles häufiger unter Hemmungen und sexuellen Problemen leiden.

Überraschenderweise haben sie sich aber oft in ihrem Single-Dasein eingerichtet und sind zufriedener als jene, die erst kürzlich Single wurden.

Möchten sie jedoch eine Beziehung finden, haben sie genauso gute Chancen wie alle anderen Singles, wenn sie ein paar Grundgebote berücksichtigen. Für diese Studie wurden 789 Mitglieder befragt, darunter 569 Frauen und 220 Männer im Durchschnittsalter von 43 Jahren.

Von den Frauen waren 41,8 % Kurzzeitsingles (höchstens drei Jahre Single) und 58,2 % Langzeitsingles (länger als drei Jahre Single). Bei den Männern waren es 45,4 %
Kurzzeitsingles und 55,5 % Langzeitsingles. Alle Befragten hatten mindestens eine frühere Partnerschaft.

Die Unterschiede zwischen den beiden Gruppen zeigen sich vor allem in Hemmungen (bei 33,8 % der weiblichen und 54,2 % der männlichen Langzeitsingles gegenüber 25,6 % bzw. 35,0 % bei den Kurzzeitsingles) sowie in der Zufriedenheit mit dem Single-Dasein (bei 59,5 % der weiblichen und 48,3 % der männlichen Langzeitsingles im Vergleich zu 44,1 % bzw. 26,0 % bei den Kurzzeitsingles).

Psychologe Dr. Gebauer betont, dass diese Merkmale sowohl Ursache als auch Folge des langen tristen Singledaseins sein können.

Hemmungen oder sexuelle Schwierigkeiten erschweren möglicherweise die Partnersuche und verstärken gleichzeitig das Single-Dasein.

Auch bei Lesern beliebt

15 Toptipps für die Partnersuche laut Dr. Gebauer

Eine wichtige Erkenntnis ist, dass Männer bei langer Partnerlosigkeit häufiger an ihrer eigenen Liebesfähigkeit zweifeln.

Eine entscheidende Rolle für den Erfolg bei der Partnersuche spielt die Herangehensweise. Dr. Gebauer
identifizierte 15 Gebote für eine erfolgreiche Partnersuche:

  1. Betrachte die Partnersuche nicht als Auswahl aus vielen Profilen, sondern lerne jede Person
    einzeln kennen, um emotionale Resonanz zu ermöglichen.
  2. Stelle dein Dating-Profil authentisch dar, um jemanden zu finden, der dich so liebt, wie du bist.
  3. Nutze den freien Text, um dich ausführlich vorzustellen und deine Lebensprinzipien zu teilen.
  4. Ein Foto hat begrenzten Informationswert, schaue dir ein Profil ganzheitlich an und gib einem
    Kontakt eine Chance, unabhängig vom Foto.
  5. Nimm aktiv Kontakt auf, wenn du Interesse zeigst, und setze neue Vorschläge aus, wenn sich ein
    Kontakt vertieft.
  6. Glaube an die Liebe und sei offen für weitere Entfernungen, wenn es wirklich passt.
  7. Fokussiere auf Werthaltungen und Lebensziele statt oberflächlicher Kriterien wie Körpergröße
    oder Einkommen.
  8. Triff dich bald mit einem Online-Kontakt außerhalb des Internets.
  9. Frage nach, wenn du keine Antwort erhältst, und schlage einen neuen Termin vor, wenn ein
    Treffen abgesagt wird.
  10. Verabrede dich erneut, auch wenn es beim ersten Treffen nicht funkt.
  11. Gehe gelassen mit Irritationen beim Beziehungsaufbau um und sprecht offen miteinander.
  12. Verlange keine großen Gefühle beim ersten Treffen, sondern gib der Sympathie eine Chance, sich
    über weitere Treffen zu vertiefen.
  13. Betrachte die Partnersuche als Prozess der Entwicklung und persönlichen Wachstums.
  14. Sprecht offen miteinander, um die Perspektive des Gegenübers besser zu verstehen und mögliche
    Unklarheiten zu beseitigen.
  15. Sei geduldig und behalte eine positive Einstellung bei, auch wenn es etwas länger dauert.
Autisten verabreden und umarmen sich gegenseitig.

Ein wichtiger Ansatzpunkt zur Unterstützung von Langzeitsingles sind auch die Inhalte des YouTube-Kanals von Dr. Gebauer, in dem wichtige psychologische Erkenntnisse zu Beziehungen, Partnersuche und Sexualität erklärt werden. Zusätzlich bietet Gleichklang-Langzeitsingles spezielle Unterstützung durch geschulten Support, um ihre Suche nach einem Partner erfolgreich zu gestalten.

Mit einer gelassenen Haltung, Geduld und aktiver Beteiligung an der Partnersuche können Langzeitsingles genauso gute Chancen haben wie andere. Psychologe Gebauer betont, dass es wichtig sei, den eigenen Weg zu finden, sei es in einer Partnerschaft oder im bewussten Single-Dasein, und dabei die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche im Blick zu behalten.

Home » Alternative Partnerbörsen » Die erfolgreiche Partnersuche für Langzeitsingles