Die beste Singlebörse & Dating-App für Studenten

Lovescout24
  • Die beste deutsche Dating-Seite für junge Menschen & Studenten
  • Über 6 Million Mitglieder
  • Kostenlose Registrierung
Lemonswan
  • Für Studenten & Azubis ist die Premium-Mitgliedschaft zu 100% kostenlos!
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältniss und Mitglieder mit ernsten Absichten
  • Sicher und TÜV geprüftes Dating-Portal
Parship
  • Wissenschaftliches Matching und ein umfassender Kundenservice
  • Mit Video-Chats die nächste Beziehung finden
  • Gratis Registrieren
Okcupid
  • Dating-Portal für Singles, die an tiefergehenden Verbindungen Interesse haben
  • Weniger oberflächlich, mehr Substanz
  • Die Nutzung der App ist komplett kostenlos
Tinder
  • Tinder revolutionierte die Dating-Welt mit seinem simplen und spielerischen Swipe-Prinzip
  • Die Nutzung fällt weitesgehend kostenlos aus
  • Für junge Singles eine hervorragende Alternative für Casual-Dates
Hinge
  • International bereits sehr bekannt
  • Hauptsächlich gunge Leute aktiv
  • Kostenlose Registrierung
Lovoo
  • Erfahre über die Dating-App, welche Singles sich in deiner Nähe befinden
  • Mit dem Swipe-Prinzip zum nächsten Match
  • Kostenlose Registrierung
Badoo
  • Über 100.000 Nutzer in Deutschland
  • Hoher weiblicher Mitgliederanteil
  • Hohe Nutzerfreundlichkeit von Mobiler Dating App Version

Internet-Dating hat die Art und Weise, wie wir uns verabreden, weitgehend verändert, und das liegt wahrscheinlich an der Zunahme von mobilen Dating-Apps und dessen unkomplizierten Bedienbarkeit.

Man könnte sich fragen ob Studenten, Azubis und andere junge Leute, die in der Universität oder bei der Ausbildung permanent mit anderen jungen Menschen interagieren, für die Partnersuche wirklich auf eine Singlebörse angewiesen sind?

Wenn man bedenkt, dass ein Großteil der verheirateten Ehepaare berichten, dass sie sich durch einen gemeinsamen Freund kennengelernt haben, könnte man zum Trugschluss kommen, dass Online-Singlebörsen auch bei jüngeren Leuten nicht so beliebt sind.

Studien zeigen jedoch, dass Online-Dating in Deutschland gerade unter jungen Menschen in den letzten Jahren eine immer wichtigere Rolle einnimmt.

Auch Studenten steigen immer mehr auf Dating-Apps und Online-Partnerbörsen um. Während der wohl einprägsamsten Phase Ihres Lebens lernen sich zunehmend mehr Akademiker online kennen.

Ersti-Partys, Blockseminare, Unisport und endlose philosophische Diskussionsrunden bei Rotwein in der Wohnheim-WG. Das sind Erinnerungen, die viele Menschen mit ihrer Unizeit in Verbindung bringen.

Viele genießen die Zeit auf der Universität gemeinsam mit Ihren Komillitonen, jedoch fehlt vielen jungen Leuten die emotionale Zuwendung, die sie in einer Beziehung suchen.

Singlebörsen für Studenten sind eine gute Wahl für alle jungen Menschen, die sich Ihrer Unistadt oder in den ersten Semestern einen Liebespartner an Ihrer Seite wünschen.

Hübsche Studentin liest ein Buch am See in einem grünen Park. Möglicher hält sie Sich auf dem Uni-Campusgelände auf.

Gibt es die perfekte Dating-Plattform für Studenten?

Wie viele Leute verabreden sich tatsächlich mit jemandem, den sie online kennengelernt haben, oder nutzen sie es nur, um mit anderen ins Gespräch zu kommen? Ist es sicher, so etwas zu tun?

Keine Sorge, das sind berechtigte Fragen, die sich viele Menschen über Online-Dating stellen. Die gute Nachricht ist, dass viele junge Menschen Online-Dating aktiv nutzen und es als erfolgreich empfinden.

Wie finden Sie die beste Singlebörse für Studenten?

Gerade in der heutigen Zeit befinden sich die meisten Studenten auf Partnersuche. Die Single-Quote an den Hochschulen ist natürlich entsprechend hoch.

Gerade seit Einführung des Bachelor-Systems ist die Frequenz an schlaflosen Nächten und hemmungslosen Partys in der vorlesungsfreien Zeit graduell gesunken.

Heute genießen verpflichtende Praktika und Hausarbeiten in der Regel oberste Priorität. Junge Studenten von heute sind immer stärker auf ein erfolgreiches und schnelles Abschließen der Studienzeit fokussiert.

Die folgenden Anbieter sollten sie als Student auf jeden Fall auf dem Schirm haben.

1. Okcupid

okcupid logo

Bei OkCupid können die Nutzer ein umfassenden und detaillierten Fragebogen ausfüllen und den anderen Singles somit einen umfassenden Eindruck über Sich vermitteln. Gleichzeitig erhalten Sie Partnervorschläge basiert auf übereinstimmenden Interessen.

Obwohl man für erweitere, Funktionen der App eine monatliche Gebühr zahlen muss, lässt sich die kostenlose Version problemlos nutzen und reicht für die Partnersuche vollkommen aus.

2. Tinder

tinder logo

Ah, Tinder. Die wohl berüchtigste Dating-App hat die Online-Dating-Welt geprägt wie keine andere und lässt sich dank seiner spielerischen Bedienung einfach und unkompliziert nutzen.

Benutzer können bis zu sechs Fotos von sich selbst sowie eine kurze Beschreibung veröffentlichen, auf die andere Nutzer mit einem ja oder nein via „Swipe“ antworten können.

Wenn Sie und eine andere Person beide nach rechts gewischt haben, haben Sie ein Match. Tinder hat eine riesige Nutzerbasis. Wenn Sie also alle Ihre Freunde fragen, wo sie ihren Lebensgefährten oder ihre aktuelle Beziehung kennengelernt haben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es Tinder ist.

Tinder ist in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und sollte als schnelle und kostenlose Alternative zum Kennenlernen neuer Leute, im Repertoire jedes Studenten sein.

3. Lovoo

lovoo logo

Lovoo ist ebenfalls eine beliebte Singlebörse, die von vielen jungen Menschen und Studenten gerne genutzt wird. Der Hauptunterschied liegt darin, dass Sie direkten Kontakt zu anderen Singles in der unmittelbaren Umgebung aufnehmen können, ohne vorher ein Match gehabt haben zu müssen.

Seit neuestem bietet Lovoo auch die Möglichkeit per Live-Video-Chat zu kommunizieren.

Wie wichtig sind Dating-Apps für Studenten?

Jüngere Leute sind zudem immer stärker auf digitalen Plattformen und Apps organisiert. Das Private und Sozialleben wird immer stärker über Online-Dating-Portale koordiniert. Heutige Studenten sind mehr oder weniger mit Dating-Apps und Datingseiten aufgewachsen und können sich eine Welt ohne digitale Hilfsmittel nicht mehr vorstellen.

Inzwischen hat die überwiegende Mehrheit von jungen Leuten und Studenten bereits ein Date oder einen Beziehungspartner über eine Dating-App oder eine Singlebörse gefunden. Um die Suche zu erleichtern, gibt es inzwischen eine Reihe von Anbietern, die sich ausschließlich auf junge Leute ausrichten.

Welche Rolle kommt der Beziehung in Studienzeiten zu?

Bei jungen Leute, die neu an der Universität studieren oder ihre Ausbildung anfangen und dafür möglicherweise in eine neue Stadt ziehen, gibt es oftmals unterschiedlich ausgeprägte Vorstellungen bei der Partnersuche.

In der Studierendenzeit und auf Online-Singlebörsen für Studierende mag es sein, dass du zunächst auf Leute triffst, die vielleicht nur auf eine schnelle Nummer aus sind, aber nicht unbedingt eine Beziehung suchen.

Viele auszubildende geht es in dieser prägenden Lebensphase vor allem darum sich so stark wie möglich auszuleben. Hierbei steht eine ernste Beziehung manchmal im direkten Widerspruch zur glückseligen und unbesorgten Singledasein.

Viele befürchten durch den Eingang einer seriösen Beziehung eine Einschränkung ihres ungezügelten Freiheitsbedürfnisses, welches gerade in jungen Jahren eine nicht zu unterschätzende Rolle einnimmt.

Dating für Studenten: Sind Freunde oder Beziehung wichtiger?

Wenn Sie dabei sind jemanden kennenzulernen, den sie mögen, kann es leicht sein, sich von einem Tag auf den anderen, dieser Person voll und ganz zu widmen.

Dies kann für beide beteiligten Personen in der Regel eine prägende und tolle Erfahrung darstellen.

Jedoch sollte dies nie auf Kosten von bestehenden Freundschaften passieren. Diese könnten Ihnen die fehlende Zuwendung, aufgrund Ihrer neuen Beziehung auf Dauer übel nehmen.

Aus diesem Grund sollten Sie versuchen beide Parteien so gut es geht zufriedenzustellen und die vorlesungsfreie Zeit sinnvoll nutzen und aufzuteilen um alle sozialen Kontakte genügend zeitlich zufriedenzustellen.

Normalerweise sind Ihre Freunde bereits vor Ihrer Beziehung an Ihrer Seite gewesen, also sollten Sie sie nicht vernachlässigen, sobald Sie jemanden finden. Dies hinterlässt in jedem Fall einen faden Beigeschmack bei bestehenden Weggefährten.

In Studienzeiten sollte man immer eine ausgewogene Balance zwischen sozialen Kontakten und Dating-Partnern finden können. Dies wird Sie über alle Semester durchweg begleiten und immer eine gewisse Herausforderung darstellen.

Wie findest du die beste Studenten-Singlebörse für deine Bedürfnisse?

Vor der Anmeldung auf einer Partnerbörse, welche auf junge Studenten ausgerichtet ist, solltest du dich in jedem Fall ausreichend informieren und dir deine Erwartungen an die jeweilige Seite bewusst machen.

Möglicherweise wirst du feststellen, dass du zunächst mehr Zeit benötigst dich in deinem neuen Umfeld zu orientieren und dich auf das Kennenlernen von neuen Freunden und Bekanntschaften konzentrieren.

Falls du nichtsdestotrotz das Dating-Leben nicht außer Acht lassen möchtest, dann ist die Anmeldung auf einer Casual-Dating-Platform für junge Leute möglicherweise die beste Alternative für deine derzeitigen Bedürfnisse.

Ansonsten gibt es genügend Partnerbörsen, die auf junge Menschen mit ernsten Absichten abzielen.

Home » Altersgruppen » Singlebörse für Studenten