Tipps und Tricks um asiatische Single-Frauen besser zu verstehen

[last_updated]

Die asiatische Partnersuche hat sich zwar verändert, ist aber nach wie vor sehr traditionell. Der Wandel bezieht sich auf die Plattformen, die zum Kennenlernen neuer Leute genutzt werden, und auf bestimmte Denkweisen. Traditionell ist es nach wie vor, weil sich die meisten verabreden, um irgendwann eine langfristige Beziehung einzugehen und zu heiraten.

Nur sehr wenige gehen aus Lust und Laune auf ein Date, ohne ans Heiraten zu denken. Es gibt verschiedene Apps und asiatische Partnerbörsen, die es Singles ermöglichen, gemeinsam zu chatten und zu entscheiden, ob es ein persönliches Treffen geben soll.

Nach wie vor nehmen die meisten Asiaten das „Dating“ und die potenziellen gesellschaftlichen Folgen sehr ernst. Wie unterscheidet sich die Partnersuche in Asien vom Rest der Welt? Die Einbeziehung älterer Menschen oder der Eltern ist hier unumgänglich – Im Allgemeinen erwarten asiatische Eltern, dass sie um Rat gebeten werden und dass sie in die Beziehungen ihrer Kinder mit einbezogen werden. Es ist üblich, dass ältere Verwandte, Eltern und Großeltern ihre Kinder oder Enkel mit geeigneten Partnern verabreden.

Auch das Kind verlässt sich auf das Urteil und die Zustimmung der Eltern, bevor es die Beziehung auf die nächste Ebene bringt.

Ohne den Segen der Älteren ist es schwierig, eine Beziehung aufrechtzuerhalten. Denn in der asiatischen Kultur werden Ältere und Vorfahren mit Respekt behandelt, und es ist wichtig, dass die jüngere Generation sie voll und ganz respektiert. Dieser Respekt kann sich in der Zustimmung zu dem ausdrücken, was die Älteren über die Ehe sagen.

Wenn man also ein Date mit einer Asiatin hat, muss man auch das Herz der Familie für sich gewinnen.

  • Cupid is eine internationale Partnerbörse, die asiatische Singles auf der ganzen Welt, mithilfe von modernen Methoden, miteinander verbindet
  • Über 100.000 Mitglieder weltweit
  • Kostenlose Registrierung
  • Für asiatische Singles auf der auf der Suche nach dem Seelenpartner
  • Ausgewogenes Verhältnis: ♀57% ♂ 43%
  • Kostenlose Registrierung – Anonym, zuverlässig und sicher
  • Die beliebteste asiatische Singlebörse mit über 4 Millionen aktiven Mitgliedern weltweit
  • Asian Dating setzt Sie mit indischen Frauen aus Deutschland sowie Indien in Verbindung
  • Kostenlose Registrierung

1. Die Ehe ist ein finanzieller Spielball

Nach dem Schulabschluss beginnt in Asien der richtige Dating-Prozess. Die Uni-Aufnahmeprüfungen sind äußerst streng und Dating wird innerhalb der Studierenden nur griesgrämig toleriert. Wer noch studiert, hat viel zu tun und keine Zeit für sinnlose Dates. Das heißt aber nicht, dass niemand heimlich verliebt ist oder eine heimliche Beziehung führt.

Viel mehr als westliche Menschen betrachten viele Asiaten die Partnervermittlung und den Heiratsprozess als eine pragmatische Erfahrung. Es geht eher um die Suche nach dem richtigen Partner, der die gleichen Wertvorstellungen teilt. Wenn ein Mann ein Haus und ein Auto besitzt, bedeutet das, dass er einen guten, sicheren Job hat und für seine Familie sorgen kann.

Daher sind die Chancen, dass er heiratet oder ein „Date“ findet, viel geringer. Der springende Punkt ist, dass es bei der Partnersuche und beim Online-Dating, anders als im Westen, nicht immer darum geht, Liebe zu finden, sondern eher um die Absicherung eigenen finanziellen Existenzsicherung und um die Einhaltung der Familienehre.

Eine attraktive Dame

2. Wie wichtig ist die Ehe?

Casual-Dating ist quasi nicht existent, bei asiatischen Singles geht es vornehmlich um das Heiraten. Junge Menschen werden oft unter Druck gesetzt, schnell zu heiraten, und asiatische Bräute sind diesem Druck besonders ausgesetzt, da sie ab einem bestimmten Alter als nicht mehr begehrenswert empfunden werden.

Überbleibsel bedeutet, dass niemand sie ausgewählt hat, als sie in ihren besten Jahren waren, oder dass sie niemanden zum Heiraten fanden und jetzt zu alt und allein sind, weil niemand sie wollte. Niemand möchte in diese Kategorie fallen, und deshalb nehmen die Menschen die Partnersuche ernst und versuchen, schnell einen potenziellen Ehepartner zu finden.

3. Wie hoch ist die Erwartungshaltung?

Asiatisches Dating unterscheidet sich von westlichem Dating. Im Okzident können zwei Menschen, die sich kennenlernen, ein getrenntes Leben führen und verschiedenen sozialen Kreisen angehören. Das ist in Asien nicht der Fall. Wenn es zwei Menschen ernst meinen, haben sie einen gemeinsamen Kreis und ein eng verbundenes Leben.

Verwandte Artikel für asiatisches Dating in Deutschland und Übersee

Ist Casual-Dating in Asien überhaupt noch möglich?

Wie viele Länder Asiens wird auch in Asien außerehelicher oder vorehelicher Sex viel ernster genommen als in westlichen Ländern. Obwohl sich die Einstellung ändert, sehen viele Frauen Sex immer noch als Symbol dafür, dass die Beziehung auf eine Ehe zusteuert. Sogar die meisten asiatischen Männer geben an, dass sie Frauen bevorzugen, die keinen vorehelichen Sex hatten.

Dating in den Deutschland ist ziemlich locker und mit wenig ernsthaftem Engagement verbunden. Viele lockere Dates finden lediglich statt, um die lüsternen sexuellen Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen. Nicht so in Asien. In Asien wird beim ersten Date über Heirat gesprochen, in den USA nicht.

Auch zahlen in Asien immer noch die Männer die Rechnung und es wird von ihnen erwartet, dass sie der Frau, mit der sie ausgehen, ein kleines und feines Geschenk machen.

Die Dating-Szenerie ist dabei, sich einem grundlegenden Wandel zu unterziehen. Obwohl sich die Zeiten und Denkweisen ändern, ist Asien in vielerlei Hinsicht immer noch traditionell und in der Liebe selbstbewusst, konservativ.

Home » Asiatische Partnervermittlung » Tipps für die asiatische Partnersuche